Yahoo Search Busca da Web

  1. Cerca de 39 resultados de busca

  1. Wikipedia ist ein globales Projekt. Deshalb leisten wir einen substanziellen Beitrag zur Finanzierung der internationalen Aktivitäten für die Weiterentwicklung von Wikipedia. Zudem finanzieren wir auf diese Weise die globale Server-Infrastruktur mit, auf der alle Wikimedia-Projekte – also auch die deutschsprachige Wikipedia – laufen.

  2. Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien Inhalten, zu denen du sehr gern beitragen kannst.Seit März 2001 sind 2.748.271 Artikel in deutscher Sprache entstanden.

  3. de.wikipedia.org › wiki › HomepageHomepageWikipedia

    Die Homepage wird deshalb auch als Indexseite, Leitseite, Einstiegsseite, Hauptseite oder Startseite bezeichnet. Ursprünglich verstand man unter einer Homepage die HTML -Datei im Stammverzeichnis (Root-Verzeichnis) der Ordnerstruktur, aus der eine Website besteht.

  4. simple.wikipedia.org › wiki › Main_PageWikipedia

    Wikipedia English Wikipedia Wikinews Free-content news Wiktionary Dictionary and thesaurus Wikiquote Collection of quotations Wikibooks Free textbooks and manuals Wikisource Free-content library Wikiversity Free learning resources Meta-Wiki Wikimedia project coordination Wikivoyage Free travel guide MediaWiki Wiki software development

  5. de.wikipedia.org › wiki › BlogBlog – Wikipedia

    Ein Blog [blɔg] (das oder der) oder auch Weblog [ˈwɛb.lɔg] (Wortkreuzung aus englisch Web und Log für „Logbuch“ oder „Tagebuch“) ist ein meist auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet ...

  6. de.wikipedia.org › wiki › StickenStickenWikipedia

    Sticken ist eine textile Technik, bei der ein Trägermaterial (Stoff, Leder, Papier) mittels Durchziehen oder Aufnähen von Fäden verziert wird. Es gibt eine Vielzahl von Sticktechniken.

  7. Technische Regeln, Normen und Verordnungen, die sich mit dem Bereich der Versorgungstechnik beschäftigen, gibt es viele.Das Deutsche Institut für Normung, der VDI und der VdS veröffentlichen ihre Regelwerke über den Beuth Verlag.