Yahoo Search Busca da Web

  1. Anúncios
    relacionados a: New York (Bundesstaat) wikipedia
  1. Essex County (New York) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Essex_County_(New_York)

    Há 4 dias · US-Bundesstaat: New York: Verwaltungssitz: Elizabethtown: Gründung: 1. März 1799 Gebildet aus: Clinton County: Vorwahl: 001 518 Demographie Einwohner: 39.370 (2010) Bevölkerungsdichte: 8,6 Einwohner/km 2: Geographie Fläche gesamt: 4919 km² Wasserfläche: 316 km² Karte

    • 1. März 1799
    • New York
  2. Allegany County (New York) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Allegany_County_(New_York)
    • Übersicht
    • Geographie
    • Geschichte
    • Wirtschaft
    • Städte und Gemeinden

    Allegany County[1] ist ein County im Bundesstaat New York der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das County 48.946 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 18,4 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Belmont.

    Allegany County liegt in der fruchtbaren Ebene östlich des Eriesees und besteht größtenteils aus einem hügeligen Hochland. Das County hat eine Fläche von 2679,0 Quadratkilometern, wovon 13,1 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Wichtigster Wasserlauf ist der Genesee River, der das County von Süden nach Norden durchfließt. Die wichtigste Straßenverbindung ist der Interstate 86, der in Ost-West-Richtung verläuft.

    Vor der Inbesitznahme durch europäische Siedler war Allegany Teil des Siedlungsgebietes der Seneca, eines der fünf Stämme der Irokesen. Nach dem Ende des Unabhängigkeitskrieges und der 1776 und der Einigung über die Landrechte zwischen New York und Pennsylvania im Vertrag von Hartford (1786) wurde das Land als Teil des Phelps and Gorham Purchase an eine Landentwicklungs-Gesellschaft verkauft. 1788 und 1797 wurde bei zwei Treffen zwischen Indianern und Kolonisten die Landübernahme geregelt; es entstand das Caneadea-Reservat. Seine Grenzen wurden aber nicht respektiert; 1825 und 1828 wurde das Reservat in Siedlerflächen eingeteilt und verkauft; die Indianer verließen das Gebiet 1830. Ab etwa 1800 wurde das Gebiet des heutigen Bundesstaates New York in erster Linie durch das Genesee County verwaltet, das fast die ganze Staatsfläche einnahm. Mit dem massiven Zuzug von Neusiedlern in die fruchtbaren nördlichen Ebenen an den Großen Seen wurde diese Verwaltungseinheit aber in immer kleinere Bereiche unterteilt. So wurde Allegany County am 7. April 1806 aus einem Teil des Genesee County gebildet und nach den Allegwi-Indianern benannt. Der erste Gerichtstag des Countys wurde am 2. Juni 1807 in Angelica abgehalten; am 11. März 1808 wurde der Ort dauerhaft als County Seat und damit als ständiger Gerichts- und Gefängnisstandort festgelegt. Der Bau des Gerichtsgebäudes fand allerdings erst 1819 statt. 1858 wurde dann der Verwaltungssitz des Countys zweigeteilt: Die Verwaltung wurde nach Belmont, damals Endpunkt der Erie Railroad, verlegt, der Sitz der Gerichtsbarkeit verblieb aber in Angelica. Dieser Schritt war lange Zeit umstritten; erst mit der Verlegung auch der Gerichtsbarkeit nach Belmont im Jahr 1892[2] wurde der Streit beigelegt. Belmont ist bis heute Sitz der Verwaltung des Countys.

    Das Land wurde bereits um 1850 in erster Linie für die Milchviehwirtschaft genutzt; der Anschluss an die Zentren der Großen Seen und an die Atlantikküste durch verschiedene Bahnlinien, die das County ab etwa 1835 durchzogen, führte zu einer raschen Entwicklung der Produktion. Für 1865 wurden in Allegany County sechs Großkäsereien und mehr als 18.000 Milchkühe dokumentiert. Bis auf den heutigen Tag ist die Rinderzucht (als Fleischproduktion) und Milchviehwirtschaft wesentliche Einnahmequelle der Bewohner; daneben wird auch der Anbau von Getreide, insbesondere Mais, betrieben.[3]

    Zusätzlich zu den unten angeführten Towns und Reservaten existieren in Allegany County noch zehn Villages, die nicht selbstverwaltet sind, aber in den Ergebnissen der Volkszählungen eigenständig aufgeführt werden. Eine von ihnen ist der Verwaltungssitz des Countys, Belmont.

    • 48.946 (2010)
    • New York
    • 7. April 1806
    • Belmont
  3. Auburn system - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Auburn_system

    01/05/2021 · An 1855 engraving of New York's Sing Sing Penitentiary, which also followed the Auburn System The Auburn system (also known as the New York system and Congregate system ) is a penal method of the 19th century in which persons worked during the day in groups and were kept in solitary confinement at night, with enforced silence at all times.

  4. Richard Gnolfo – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Gnolfo

    Queens, New York City, New York (Bundesstaat), Vereinigte Staaten Abgerufen von „ https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Richard_Gnolfo&oldid=211604139 “ Kategorien :

  5. Ages of consent in North America - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Ages_of_consent_in_North...

    Há 6 dias · Ages of consent in North America. In North America, the legal age of consent relating to sexual activity varies by jurisdiction. The age of consent in Canada is 16. As of August 2018, each U.S. state has set its age of consent at either age 16, age 17, or age 18. The age of consent in Mexico is complex.

  6. Aaron Lustig – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Aaron_Lustig

    Há 3 dias · Rochester (New York), Monroe County (New York), New York (Bundesstaat), Vereinigte Staaten Abgerufen von „ https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Aaron_Lustig&oldid=211639788 “ Kategorien :

  7. Kenneth Hartford – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Kenneth_Hartford

    Há 6 dias · Juli 1922 in New York City, New York; † 29. Juli 2009 in Westlake Village, Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent, Drehbuchautor und Filmregisseur, der in unregelmäßigen Abständen in verschiedenen Funktionen gut 50 Jahre lang an Filmen und Fernsehserien mitwirkte.

  8. Jeff Kinney - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Jeff_Kinney

    Há 3 dias · The film starred Zachary Gordon as Greg Heffley, Robert Capron as Rowley Jefferson, Rachael Harris as Susan Heffley, Steve Zahn as Frank Heffley, Devon Bostick as Rodrick Heffley, Connor and Owen Fielding as Manny Heffley, Chloë Grace Moretz as a new character named Angie Steadman, Grayson Russell as Fregley, Laine MacNeil as Patty Farrell, and Karan Brar as Chirag Gupta.

  9. Federal State of Austria - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Federal_State_of_Austria

    01/05/2021 · The Federal State of Austria was a continuation of the First Austrian Republic between 1934 and 1938 when it was a one-party state led by the clerical fascist Fatherland Front. The Ständestaat concept, derived from the notion of Stände, was advocated by leading regime politicians such as Engelbert Dollfuss and Kurt Schuschnigg. The result was an authoritarian government based on a mix of Italian Fascist and conservative Catholic influences. It ended in March 1938 with the ...

  10. Rio de Janeiro (estado) – Wikipédia, a enciclopédia livre

    pt.wikipedia.org/wiki/Rio_de_Janeiro_(estado)

    Há 3 dias · Rio de Janeiro é uma das 27 unidades federativas do Brasil. Situa-se a sudeste da região Sudeste do país, tendo como limites os estados de Minas Gerais, Espírito Santo e São Paulo, além do Oceano Atlântico. Ocupa uma área de 43 780,172 km². Os naturais do estado do Rio de Janeiro são chamados de fluminenses, popularmente, no entanto, carioca geralmente é admitido como gentílico estadual, principalmente na Região Metropolitana do Rio de Janeiro. Carioca é o gentílico ...

  1. Anúncios
    relacionados a: New York (Bundesstaat) wikipedia