Yahoo Search Busca da Web

Resultado da Busca

  1. Direktorium (Frankreich) Die Verfassung der französischen Republik vom 22. August 1795. Lazare Nicolas Marguerite Carnot. Paul de Barras. Das Direktorium ( französisch Le Directoire; 26. Oktober 1795 – 24. Dezember 1799) war die letzte Regierungsform der Französischen Revolution.

    • Ursachen
    • Regierung Des Direktoriums
    • Folgen

    Die “Schreckensherrschaft” der Jakobiner hatte Frankreich 1793/94 in Terror und Chaos gestürzt. Im Nationalkonvent formierte sich eine Opposition, die am 28. Juli 1794 Maximilien de Robespierre hinrichtete und die Terrorherrschaft beendete. Nach dem Revolutionskalender geschah dies am 9. Thermidor. Das ist der Grund, warum die Gegner der Jakobiner ...

    Am 26. Oktober 1795 trat eine neue französische Verfassung in Kraft. Frankreich wurde nun von einem fünfköpfigen Direktorium regiert. Die Legislative teilte sich in einen “Rat der Alten” und “Rat der 500“. Im Gegensatz zur Regierungszeit der Jakobiner galt wieder das Zensuswahlrecht, das nur männliche französische Bürger mit einem Vermögen von über...

    Die Herrschaft des Direktoriums war nach außen hin von den Koalitionskriegen zwischen dem revolutionären Frankreich und den koalierenden europäischen Großmächten, die die Revolution in Frankreich rückgängig machen wollten, geprägt. In dieser Zeit, als sich Frankreich dauerhaft im Kriegszustand befand, machte sich Napoleon Bonaparte durch seine mili...

  2. Das Direktorium. Nach etwas mehr als einem Jahr übernahm dann im Oktober 1795 das Direktorium die Macht. Es bestand aus fünf Männern. Auch eine neue Verfassung wurde nun in Kraft gesetzt. Das Direktorium besaß recht weit gehende Machtbefugnisse. Es war so etwas wie die Regierung der Republik.

  3. Hoher Justizhof (Direktorium) Abbild eines Mitglieds des Hohen Justizhofes mit Talar Der Haute Cour de Justice ( deutsch Hoher Justizhof) war in Frankreich zur Zeit des Direktoriums ( Le Directoire; 26. Oktober 1795 – 24.

  4. 29 de nov. de 2010 · Thema Französische Revolution 94 Französische Revolution Die Endphase (1795 - 1799) Stand: 29.11.2010 | Archiv | Bildnachweis Im Lande scheint es wieder ruhiger zu werden. Das Revolutionstribunal wird aufgelöst. Der Nationalkonvent wird von einem Direktorium - bestehend aus fünf Mitgliedern - abgelöst.

    • (94)
  5. Directory, the French Revolutionary government set up by the Constitution of the Year III, which lasted four years, from November 1795 to November 1799. It included a bicameral legislature known as the Corps Législatif. The lower house, or Council of Five Hundred (Conseil de Cinq-Cents), consisted.