Yahoo Search Busca da Web

Resultado da Busca

  1. Inhalt. Gut gefragt ist halb gewonnen war die erste Fernsehshow von Hans Rosenthal. Es handelte sich um eine Adaption seines erfolgreichen Radioquiz Wer fragt, gewinnt, welches seinerseits auf der amerikanischen Quizsendung „Twenty Questions“ basierte. Es traten zwei Prominenten-Teams gegeneinander an, die aus jeweils drei ...

    • 1964–1970
    • Spielshow
    • Gut gefragt ist halb gewonnen
    • Deutschland
  2. 6 de fev. de 2012 · Erinnerung an eine Quizsendung aus den 1960er Jahren.Professor Heinz Haber, diesmal nicht für die Wissenschaft unterwegs, weiss es und reißt es raus !Ausschn...

    • 3 min
    • 5,3K
    • tjubkurt
  3. Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005): 25-minütiges Ratespiel mit Hans Rosenthal. Zwei aus jeweils drei Prominenten bestehende Mannschaften müssen durch Fragen möglichst schnell Begriffe erraten.

    • Günter Bartosch
    • 67
  4. Eine Fernsehfassung des beliebten Ratespiels wurde unter dem Titel Gut gefragt ist halb gewonnen als 25-Minuten-Sendung im Vorabendprogramm des ZDF ausgestrahlt. Ein Remake im Fernsehen gab es in den letzten Sendejahren innerhalb der Reihe Dalli Dalli, als Rosenthal eine Spielrunde „Wer fragt-gewinnt“ zwischen zwei Mannschaften durchführte.

  5. Overview. 57 Episodes. IMDB TMDB. Ads suck, but they help pay the bills. Hide ads with VIP. Status Ended. Network #<Network:0x00007f15c705a008> Premiered September 25, 1964. Runtime 45m. Total Runtime 1d 18h 45m (57 episodes) Creator Hans Rosenthal. Country Germany. Languages German. Genres Game Show, Talk Show. Private Notes. Add. Private Notes.

    • September 26, 1964
  6. Los 57 episodios de la Temporada 1 de Gut gefragt ist halb gewonnen. Descubre online toda la información para seguir esta primera temporada sin perderte nada.

  7. Online-Quiz erstellen. Bild: Albert Hulm. Gut gefragt ist halb gewonnen. Ein Quiz im Browser anlegen. Das Wissen von Freunden und Verwandten mit einem selbst ausgedachten Quiz auf die...