Yahoo Search Busca da Web

  1. Anúncios
    relacionados a: New York (Bundesstaat) wikipédia
  1. New York (Bundesstaat) – Wikipedia

    de.wikipedia.org › wiki › New_York_(Bundesstaat)

    New York ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Neben New Jersey, Pennsylvania, Delaware und Maryland wird New York den Mittelatlantikstaaten zugerechnet. New York hat eine Fläche von 141.299 Quadratkilometern und ist mit 20,2 Millionen Einwohnern nach Kalifornien und Texas der drittbevölkerungsreichste Bundesstaat der USA. Die Hauptstadt des Bundesstaates, der den offiziellen Beinamen Empire State hat, ist Albany; größte Stadt ist New York City ...

    • Excelsior
    • Albany
  2. New York (Bundesstaat) – Wikipedia

    lb.wikipedia.org › wiki › New_York_(Bundesstaat)

    New York [nuː jɔːɹk] ass ee vun de 50 Bundesstaate vun de Vereenegte Staate vun Amerika. Um Spaweck

  3. New York City – Wikipedia

    de.wikipedia.org › wiki › New_York_City

    New York City (AE: [nuːˈjɔɹk ˈsɪɾi], kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork oder Newyork, Abkürzung: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie liegt im Bundesstaat New York und ist mit rund 8,3 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten.

  4. New York – Wikipedia

    frr.wikipedia.org › wiki › New_York_(Bundesstaat)

    New York. (New York foone) (New York säägel) Uukelnoome: The Empire State. Oufkorting: NY. Hoodstää. Albany.

    • (New York säägel)
    • The Empire State
    • NY
    • Albany
  5. New York (Bundesstaat) - Alemannische Wikipedia

    als.wikipedia.org › wiki › New_York_(Bundesstaat)
    • Geographii
    • Greeschti Schtädt
    • Gschicht
    • Sport

    New York isch vo d Nordusläufer vo d Apalache prägt. D durchschnittliche Hööchi liggt zwische 300 und 1000 Meter. Im Nordoschte befindet sich dr hööchsti Berg, dr Mount Marcy, mit 1.629 Meter in d Adirondacks Mountains. Im Nordweschte bilde dr Eriesee, dr Ontariosee und dr Sankt-Lorenz-Strom d Grenze vo New York. Im Südoschte liggt d Insle Long Island mit New York City. Dr wichtischte Fluss isch dr Hudson, wo im Norde vom Schtaat in d Appalache entspringt. Es gibt in New York au viile Wasserfäll, wie d Nagarafäll und d Taughannockfäll.

    1621 isch d niderländische Kolonii Nieuw Nederland gründet wore. 1664 isch di Kolonii durch Annexion in Bsitz vo dr englische Krone cho und in New Jerseyund New York toalt wore. 1788 isch New York as 11. Schtaat in d amerikanische Union ytrete. D erschti Hauptschtadt vo dr USA isch 1789 d Schtadt New York City wore.

    New York hed vile guete Schportverei. D Buffalo Bills spile in dr National Football League und d New York Knicks in dr National Basketball Association. Drei Iishockey-Clüb sin in dr National Hockey League: D Buffalo Sabres, d New York Islanders und d New York Rangers. Zwei Baseballclüb spile in dr Major League: D New York Mets und d New York Yankees. Z Lake Placid han 1932 und 1980 Olympische Winterspilstattgfunde.

    • Sigel
    • Excelsior
    • 141.299 km²
    • Albany
  6. New York (Bundesstoot) – Boarische Wikipedia

    bar.wikipedia.org › wiki › New_York_(Bundesstaat)
    • Eadkunde
    • Gschicht
    • Sport
    • Beleg
    • Im Netz

    Gresste Städd

    1. Stod New York(8.008.367 Einwohna) 2. Buffalo(282.865 Einwohna) 3. Rochester (212.481 Einwohna) 4. Yonkers (197.126 Einwohna) 5. Syracuse (143.101 Einwohna) 6. Albany (94.226 Einwohna) 7. New Rochelle (72.985 Einwohna) 8. Mount Vernon (68.321 Einwohna) 9. Schenectady (61.125 Einwohna) 10. Utica (59.684 Einwohna)

    Im 17. Joahundat hom Niedalända in da Region Handlspostn fia Pejz vo de Irokesn, Delawarn (Lenape) und andare Indianastämm oglegt. Da easchte Postn wor Fort Nassau (1614, in da Nächn vo Albany). Weidane Handlsplätz worn Fort Amsterdam (1625, heit: New York City), Beverwijck (1647, heit: Albany) und Esopus (1653, heit Kingston). 1621 is de niedaländische Kolonie Nieuw Nederland grindt worn. 1664 is d Kolonie durch Annexion in Bsitz vo da englischn Krone kemma und in New Jerseyund New York toalt worn. Da Nam New York kimmt vum Herzog vo York (späda Kini Jakob II.), dea wos de Kolonie vo seim Bruada, Kini Karl II., gschenkt kriagt hod. 1788 hod New York ois 11. Staat an Vatrog fia de amerikanische Union ratifiziat und wor damit oana vo de 13 Kolonien, de wos de USA grindt hom. D easchte Hauptstod vo da USA is 1789 New York Cityworn.

    New York hod vui guade Sportvareine. D Buffalo Bills spuin in da National Football League und d New York Knicks in da National Basketball Association. Drei Eishockey-Club san in da National Hockey League: D Buffalo Sabres, d New York Islanders und d New York Rangers. Zwoa Baseballvareine spuin in da Major League: D New York Mets und d New York Yankees. Z Lake Placid hom 1932 und 1980 Olympische Wintaspui stottgfundn. Lake Placid is damit oana vo nur drei Ortn, de wos de Wintaspui zwoamoi austrogn hom, sowia aa Inschbruckund St. Moritz.

    ↑ http://www.census.gov/population/www/censusdata/density.html
    ↑ spiegel.de: Blinder wead neuer Gouverneur New Yorks
    • 24.856.210 (2008) (137 E. / km²)
    • 26. Juli 1788
    • 141.299 km²
    • Albany
  7. New York (standardsprachlich (AE) [ nuːˈjɔɹk ], regional auch [ nuːˈjɔə̯k] oder [ nɪˈjɔə̯k ]; BE: [ ˈnjuːˈjɔːk ]) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Neben New Jersey, Pennsylvania, Delaware und Maryland wird New York den Mittelatlantikstaaten zugerechnet.

  8. Renters Insurance New York - Find Your Answer in Seconds. www.search.alot.com/Renters/Insurance

  9. Best Movers New York - Search Best Movers New York. www.izito.com/Find

  10. Egg Donation New York - Search Egg Donation New York. www.izito.com/Find

  1. Anúncios
    relacionados a: New York (Bundesstaat) wikipédia